Fahrrad-Aktionstag in Höxter

 

Fahrrad-Aktionstag in Höxter: Radfahrer und Passanten werden für das Tragen von Helmen beim Radfahren sensibilisiert – E-Bikes und deren Fahrer im Fokus der Arbeit

 

Höxter (jg). Zu einem gemeinsamen Fahrrad-Aktionstag luden die Kreispolizeibehörde Höxter, die Verkehrswacht Kreis Höxter, die Firma Innogy sowie der Zweiradexperte und Radhändler Dirk Sommer (Fahrradgeschäft Sommer in Höxter und Brakel) ein. Schwerpunkt vor Ort war die Aufklärung von Nutzern eines Pedelecs oder E-Bikes, denn laut Verkehrsunfallstatistik nehmen die Unfallzahlen mit den motorunterstützten Fahrrädern zu. Bereits drei schwerstverletzte E-Bike- und Pedelecfahrer mussten die Polizeibeamten in der Vergangenheit dokumentieren. Die fortschreibende Begeisterung für die elektrischen Antriebe könnte diese Zahlen in die Höhe gehen lassen.

Zum weiterlesen hier klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.